Category: Berge

Lodnerhütte

Als wir im Jahre 2003 zum ersten Mal zur Lodner Hütte aufstiegen, begann die Tour mit einer aus heutiger Sicht abenteuerlichen Fahrt mit einer privaten Materialseilbahn. Man meldete sich mit einem altertümlichen Telefon an und entrichtete oben am Bauernhof ein eine kleine „Spende“: Angeblich führte ein Unfall, der tödlich endete, 2005 zu ihrer Stilllegung. Ich Read More

Der Gemmipass

Weitere Informationen über diesen historischen Pass in der Schweiz findet man hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Gemmipass   Read More

Hirzer, 2781 m

Eine Tourbeschreibung gibt es u. a. hier: Wanderung zum Hirzer Read More

Brevent, 2525 m

Der Aussichtspunkt für die Nordflanke des Mont Blanc. Die Wanderung von Planpraz hinauf lohnt sich, auch wenn eine Bahn direkt bis oben geht, was natürlich dazu führt, dass man den Gipfel nicht einsam genießen kann.   Read More

Refuge Albert I., 2702 m

  Read More

Glacier d’Argentiere

Wie überall in den Alpen gehen auch die Gletscher im Mont Blanc Gebiet immer weiter zurück. Die Bilder hier stammen von Juli 2019 Read More

Henri-Vallot-Weg

Für beeindruckende Aussichten in den Bergen muss man nicht immer super durchtrainiert und sportlich sein. Auch zum Einstieg in die die Wandertage, braucht man Touren, die einen nur mäßig belasten. Dieser Weg, auch Grand Balcon Nord genannt, erfüllt diese Kriterien. Read More

Monte Cervino

Das Matterhorn ist von der italienischen Seite aus betrachtet vielleicht etwas weniger prägnant, aber dafür ist der Anblick bezahlbarer und etwas ruhiger zu genießen als von Zermatt aus. Die Tour zur Rifugio Orionde von Plan Maison aus, welches man mit der Seilbahn erreichen kann, eignet sich zum Einstieg in die Wanderwoche. Slider mit Bildern zur Read More

Rifugio Bobba mit Blick auf das Matterhorn

Wer auf dem Weg zur Rifugio Bobba hofft, dass er nach der Wanderanstrengung durch schöne Getränke und Speisen belohnt wird, schaut sich etwas enttäuscht um, wenn er oben ankommt. Es scheint nur eine Schutzhütte zu sein, für Wanderer, die unempfindlich gegenüber olfaktorischen Eindrücken sind und robust fehlende „Reinlichkeit“ akzeptieren können. Aus der Schweiz von Zermatt Read More

IL RIFUGIO TORRE DI PISA 2671 m

Wenn der Steinbeißer aus der Unendlichen Geschichte von Michael Ende eine Heimat hätte, dann könnte das sicherlich die Steinwelt hinter der Torre die Pisa Hütte in der Latemar Gruppe sein.   Näheres zur Hütte findet man hier. Read More

1 2